Text-Auszug

...

In jedem Falle strebe ich an, dass sich die Schüler im Rahmen ihrer Fähigkeiten ein solides Fundament erarbeiten können. Sie sollen in diesem Grundkurs möglichst viele handwerkliche Fertigkeiten und musikalische Kenntnisse beherrschen lernen.
Auch darüber hinaus halte ich es für wichtiger, die Gitarre als Mittel zum Kennenlernen von Musik zu nutzen, denn ein Repertoire von „Parade-Stücken“ einzuüben. (Natürlich werden für gegebene Anlässe die dementsprechenden Vorspielstücke auch intensiver erarbeitet und vorbereitet!)
Zum Ende der Ausbildung wird jeder Schüler die Voraussetzungen dafür haben – innerhalb seines erworbenen, ganz individuellen musikalisch-motorischen Profils – sich auch selbständig mit der Gitarre auseinandersetzen zu können!
Konkret bedeutet das unter anderem:

• das Spielen nach Noten,
• Fähigkeiten im Zusammenspiel,
• Fertigkeiten in der Liedbegleitung,
• die Schulung des musikalischen Gehörs,
• eine regelgerechte Haltung und Spieltechnik,
• Kenntisse notwendiger musikalischer Grundlagen,
• das Interpretieren leichter, klassischer Gitarrenliteratur ...

schließen